Nach oben
Login

Sie sucht Ihn Berlin

Sie sucht Ihn in Berlin - Diese weiblichen Singles suchen einen Mann

Diese Frauen möchten nicht länger Single sein und suchen mit einer Kontaktanzeige Sie sucht Ihn in Berlin nach einem Mann. Vielleicht bist du ja der passende Mann? Lege dir in wenigen Schritten ein kostenloses Profil an und tritt mit Frauen aus deiner Umgebung in Kontakt. Für einen ersten Eindruck gibt es hier vorab einige Anzeigen aus der Rubrik Sie sucht ihn aus Berlin zu sehen.
ali.39
Berlin 39 Jahre
murmel401
Berlin 75 Jahre
enodia
Berlin 54 Jahre
anna_50_berlin
Berlin 50 Jahre
lassesliebesein1
Berlin 66 Jahre
pfierseline
Berlin 75 Jahre
loewenfrau83
Berlin 35 Jahre
pflaenzchen3
Berlin 61 Jahre
nika483
Berlin 57 Jahre
madlen.76908
Berlin 48 Jahre
m.patzig69
Berlin 48 Jahre
anka481
Berlin 70 Jahre
maigloeckchen56
Berlin 62 Jahre
zicken
Berlin 35 Jahre
find-the-way
Berlin 52 Jahre
rosimaus7
Berlin 67 Jahre
joselina
Berlin 70 Jahre
mainay
Erkner 35 Jahre

Ein Tag als Single in Berlin

Den Tag beginnt man in Berlin am besten beim Brunchen. Denn früh aufstehen kann jeder. Das beste Preis-Leistungsverhältnis bekommen Singles im Stadtteil Wedding im Schraders. Unter dem Motto „in 5 Stunden um die Welt“ könnt ihr euch hier einmal durch die verschiedensten Speisen aus allen möglichen Ländern futtern. Eine echte Abwechslung!

Das Schwierigste in Berlin ist es wohl sich zu entscheiden. Neben dem Brandenburger Tor, dem Reichstag, dem Naturkundemuseum und der Museumsinsel, gibt es zahlreiche weitere Orte, an denen ihr ganz wunderbar euren Tag verbringen könnt. Einer davon ist definitiv Kreuzberg. Wenn auch kein Geheimtipp mehr, ist es doch eines der lebendigsten Viertel Berlins und für Singles ein perfekter Anlaufpunkt. Neben viel Parkfläche und viel Wasser, und somit zahlreichen schönen Fleckchen Erde für ein zauberhaftes Date, könnt ihr hier auch ein wenig Multi Kulti und Weltoffenheit erleben – in zahlreichen Cafés und Geschäften. Ein schöner Ort für ein Date und ein beliebter Treffpunkt für Berliner Singles ist die Oberbaumbrücke, das inoffizielle Wahrzeichen Kreuzbergs.

Kunst und Kultur für Singles in Berlin

Hier erfahren Singles einige Insidertipps für einen Tag in Berlin: der Schönste ist wohl der Antik- und Buchmarkt am Bode Museum, denn er liegt auf dem Weltkulturerbe Berliner Museumsinsel. Immer samstags, sonntags und an Feiertagen findet der Markt statt, auf dem es allerlei zu bestaunen gibt. In direkter Nachbarschaft liegen unter anderem das Pergamonmuseum, das Alte Museum, das Deutsche Historische Museum, die Alte Nationalgalerie und der Berliner Dom. Auch der Alexanderplatz, von den Berlinern liebevoll Alex genannt, und der Hackesche Markt liegen nur wenige Gehminuten entfernt. Ein idealer Ausgangspunkt für eine kulturelle Entdeckungsreise für Singles also. Und wenn man schon hier ist, sollte man sich eine Bootsfahrt, die übrigens auch eine entspannte Atmosphäre für ein Date bietet, nicht entgehen lassen. Auch der Zoologische Garten ist einen Besuch wert. Im nach ihm benannten Stadtteil Berlin Tiergarten liegt der Hauptstadtzoo, der der artenreichste Zoo der Welt und der älteste Deutschlands ist. Auf 33 Hektar leben hier über 20.000 Tiere.

Alle Möglichkeiten für Singles in Berlin

Im Mauerpark treffen sich Berliner Singles, um unkompliziert neue Leute kennenzulernen. Hier finden sich täglich, besonders bei schönem Wetter, zahlreiche Musiker, Künstler und Kreative und präsentieren sich unter freiem Himmel. Auch der Volkspark Friedrichshain trifft man viele alleinstehende Berliner – hier geht es allerdings deutlich ruhiger zu. Wer einen entspannten Spaziergang im Grünen machen will, ist hier definitiv richtig. Alternativ bietet sich hier auch der Schloßpark Charlottenburg an, der zusammen mit dem Lustschloss angelegt wurde. Er war der erste Barockgarten nach französischem Vorbild Deutschlands und bietet mit seinen vielen kleinen intimen Plätzen einen hervorragenden Ort für Zweisamkeit und ein Date. Der Treptower Park ist besonders wegen seiner zentralen Lage beliebt. Hier können Singles ein Boot ausleihen und Paddelboot fahren. So viel Ruhe zum Reden hat man sonst fast nirgendwo in Berlin.

Lecker essen gehen für Berliner Singles

Ein heißer Tipp ist die Markthalle Neu in Kreuzberg. Hier gibt es zahlreiche thematisch unterteilte Märkte, wie den Breakfast Markt, bei dem es leckeres Frühstück gibt, aber auch den beliebten Streetfood Thursday, bei dem man neben Burgern auch Neues aus Peru, Nigeria oder Korea entdecken kann. Singles können sich aber auch auf dem Wochenmarkt oder einem der Themenmärkte zu Wein, Käse oder Kaffee kennenlernen. In Berlin muss man einfach Schawarma essen. Das Beste gibt es in der Nachtigall in der Ohlauer Straße – natürlich in Kreuzberg. Für Fans italienscher Köstlichkeiten empfiehlt sich das Ristorante Trattoria Portofino in Friedrichshain, das echt italienische Pizza serviert. Wer sich schwer entscheiden kann, findet ebenfalls in Friedrichshain eine ganze Straße voll guter Restaurants: die Simon-Dach-Straße.

Ausgehen für Singles in Berlin

Für Bierliebhaber und Singles, die sich bei einem gediegenen Date näher kennenlernen wollen, empfiehlt sich das Konzeptrestaurant der Brauerei BRLO. Im eigenen Brauhaus gibt es ein köstliches Bier und Food Pairing Konzept, das man kennen und probieren sollte. Im Stone Brewing Tap Room am Prenzlauer Berg, übrigens in unmittelbarer Nähe des Mauerparks, kann man Craft Biere direkt vom Brauer probieren. Hier gibt’s übrigens auch Frühstück und leckeres Essen – ganztägig. Wer nicht im bekanntesten Club Berlins, dem Berghain, abfeiern will, findet auf jeden Fall etwas in der Kulturbrauerei. Hier gibt es für jeden Musikgeschmack und jede Altersgruppe den passenden Club. Eine Billardhalle rundet das Angebot ab. Beach please!? Dann geht es in die Strandbar Mitte. Sie bietet im Herzen Berlins eine coole Location, um bei Drinks und leckerer Pizza unter Palmen am Spreeufer abzutanzen.