Nach oben
Login

Er sucht Sie Hamburg

Er sucht Sie in Hamburg: Diese Männer suchen eine Frau für Flirt, Beziehung oder Abenteuer

Immer mehr Männer entscheiden sich dazu, mit einer Kontaktanzeige Er sucht Sie in Hamburg ihrem Wunsch nach einer neuen Frau in ihrem Leben auf die Sprünge zu helfen. Die Intentionen der Single-Männer reichen dabei von netten Kontakten bis zur Suche nach einer Beziehung. Wir haben eine erste Auswahl aus der Rubrik Er sucht Sie aus Hamburg zusammengestellt.
rickautoro
Hamburg 48 Jahre
mateng72
Hamburg 46 Jahre
querdenkerhh
Hamburg 46 Jahre
Lino33
Hamburg 42 Jahre
wakebording12
Hamburg 48 Jahre
markushh72
Hamburg 46 Jahre
danny_080581_kaki
Hamburg 37 Jahre
Belliso
Hamburg 36 Jahre
jayban
Hamburg 91 Jahre
Vincenzo1966
Hamburg 52 Jahre
photon42k
Hamburg 40 Jahre
juri5os
Hamburg 49 Jahre
goekce
Hamburg 49 Jahre
wieheissterwohl
Hamburg Eimsbüttel 41 Jahre
holger1975
Hamburg 43 Jahre
ralle66
Hamburg 52 Jahre
arne.worldstar
Hamburg 46 Jahre
catch333
Hamburg 48 Jahre
torsten8162
Hamburg 56 Jahre
denisas
Hamburg Horn 39 Jahre
diddie.hh
Hamburg Horn 35 Jahre
rollie1974
Hamburg 44 Jahre
sunap
hamburg 48 Jahre
Banyam
Hamburg 38 Jahre
frankbhh
Hamburg Fuhlsbüttel 39 Jahre
thomas.51662
Hamburg Heimfeld 55 Jahre
jan-hermann1
Barsbüttel 35 Jahre
juergen.45763
Hamburg Neugraben-Fischbek 74 Jahre
isjadoll
Rellingen 72 Jahre
pepe07
Norderstedt 54 Jahre

Ein Tag als Single in Hamburg

Lecker frühstücken kann man im Portugiesischen Viertel, in der Nähe des Hafens und der Promenade im Milch. Köstliche Kaffeespezialitäten und leckere Backwaren versüßen Singles hier den Start in den Tag. Wenn man mal etwas anderes testen möchte, geht man zum frühstücken ins Herr Max. In diesem absolut sympathischen Laden direkt an der Sternschanze, am Schulterblatt um genau zu sein, bekommt ihr ein leckeres Frühstück (auch vegetarisch und vegan) in cooler Atmosphäre. Und es lohnt sich am Nachmittag wiederzukehren. Singles finden hier köstliche Torten und Patisserie, die der Chef selbst herstellt. Nach dem Frühstück geht’s los auf Entdeckungstour durch Hamburg.

Ein absolutes Must See in Hamburg ist die Besteigung des Michel, der Hauptkirche St. Michaelis. Mit dem Lift geht es rauf auf die 100 m hohe Plattform und am Besten zu Fuß wieder runter, weil es dabei viel zu sehen gibt, unter anderem die riesigen Glocken.

Kunst und Kultur für Singles in Hamburg

In Hamburg führt kein Weg am Miniaturwunderland vorbei. Absolut realistische kleine Welten entstehen hier. Eine kleine Welt mit Autos, Brücken, Tunneln und sogar startenden Flugzeugen kann man so nur hier bewundern. Beim Besuch der Speicherstadt lohnt auch ein Abstecher ins Speicherstadt Museum. Dieses ist klein, aber fein und gibt einen Überblick über das Hamburger Hafen- und Speicherstadt-Leben, die Bedingungen für die Arbeiter und die Entwicklungsgeschichte. Das Museum für Kunst und Gewerbe, gelegen am Steintorplatz, ist der Geheimtipp und das Must See der Hamburger Museen. Sowohl die ständigen als auch die wechselnden Ausstellungen, die Themen rund um Design, Mode und Zeitgeist zeigen, sind absolut sehenswert. Im Erdgeschoss gibt es zudem eine Bibliothek, die zum Stöbern und Verweilen einlädt. Auch Singles mit Kindern kommen hier auf ihre Kosten – für die Kleinen gibt es einen Raum zum Verkleiden, kleine Filme drehen und Fotos in Kostümen machen. Im Museum für Hamburgische Geschichte am Holstenwall können sich Singles auf Zeitreise begeben. Rund 1200 Jahre Stadtgeschichte werden hier anschaulich mithilfe von unzähligen Schautafeln, Modellen und Texttafeln erzählt.

Alle Möglichkeiten für Singles in Hamburg

In Hamburg isst man ein Fischbrötchen, am besten morgens ganz früh und frisch am Hamburger Fischmarkt, und macht eine Hafenrundfahrt mit einer der Barkassen. Dabei kann man große Pötte, den Elbstrand, die Docks und den Umschlaghafen bewundern und Geschichten über die Häuser und Villen am Ufer lauschen. Los geht’s an den Landungsbücken, an denen man das Hard Rock Café besuchen und auch fußläufig die Reeperbahn erreichen kann. Nach Sonnenuntergang gibt es auch eine romantische Lichterfahrt, bei der Singles sich leicht näherkommen können.

Im Planten und Blomen kann man tagsüber spazieren gehen und Entspannung im Grünen genießen, abends locken die beleuchteten Wasserspiele regelmäßig zahlreiche Besucher an. Hier finden auch regelmäßig Konzerte statt, die kostenlos und gut sind. Ein besonderer Ort ist der Japanische Garten mit seinem Teehaus. Auch eine Fahrt über die Außenalster ist empfehlenswert, vorbei an den Villen der Reichen, führt die entspannende Fahrt, die fernab vom Trubel der Großstadt abschalten lässt. Im Sommer trifft man zudem viele Singles an der Binnenalster und dem Jungfernstieg. Eine ganz neue Erfahrung können Singles beim Dialog im Dunkeln machen, einer Erlebnisausstellung in vollkommener Dunkelheit, durch die ein blinde Gastgeber führt. Alle Sinne werden geschärft in den ungewohnten Situationen: ein Spaziergang im Park, die Überquerung einer Straßenkreuzung, eine Bootsfahrt und dem Besuch der hauseigenen Dunkel-Bar. Ein Date hier zu verbringen sorgt definitiv für ein Gesprächsthema danach.

Lecker essen gehen für Hamburger Singles

Den frischsten Fisch bekommt man in der Alt Helgoländer Fischstube, direkt am Fischmarkt. Die Mitarbeiter sind eher hamburgisch reserviert, aber der Fisch ist unschlagbar. Auch im Portugiesischen Viertel kann man hervorragend Fisch essen. Am Rande des Luisenviertels liegt der beste Burgerladen der Stadt: Dulfs Burger an der Karolinenstraße.

Italienisch essen kann man gut im Ristorante Il Buco. Das außergewöhnliche Konzept sieht vor, dass einem die Karte vorgelesen wird. Absoluter Tipp: die hausgemachte Pasta in Salbeibutter und danach ein Tiramisu. Am Neuen Pferdemarkt liegt das Pauline Café & Bistro, das eine gute Adresse für den kleinen Hunger und den kleinen Geldbeutel ist. Singles treffen hier leicht neue Leute. Bei der Pizza Bande in der Lincolnstraße gibt es köstlich und knusprige Pizzen in einer angesagten Location. Frische Zutaten und außergewöhnliche Pizzakreationen runden das Angebot ab.

Ausgehen für Singles in Hamburg

Abseits des üblichen Rummels, empfiehlt sich das Thomas Read am Nobistor, ein Irish Pub, der in einem Hinterhof liegt und über eine Treppe erreicht wird. Hier kann man unter der Woche gemütlich etwas trinken gehen, am Wochenende wird hier gefeiert und getanzt. Im Sommer gibt es zudem Open Air Partys für ein gemischtes Publikum. Wer etwas Zeit hat, um sich anzustellen für einen unglaublichen Ausblick über Hamburg im Dunkeln, sollte das 20 Up im River Side Hotel besuchen. Die Bar hier ist ausgezeichnet und der Ausblick atemberaubend. Direkt gegenüber liegt der Strand Pauli, an dem Singles ausgelassen feiern können. Mit Freunden oder dem Date verbringt man einen schönen Abend am Elbstrand mit Blick auf den Containerhafen.

Die Sternschanze ist das Zentrum des alternativen Hamburgs und ein buntes Multi Kulti Viertel. Vorbei an der Roten Flora, kann man sich durch die Straßen treiben lassen. In den zahlreichen kleinen Bars treffen sich Singles, um neue Kontakte zu knüpfen und Leute zu beobachten. Auf der anderen Seite der Reeperbahn liegt zudem der Hamburger Berg – hier kann man gut feiern gehen.