Das FBI hat nun erstmals die Geburtsdaten von Serienmördern und Psychopathen herausgegeben. Die statistischen Auswertungen zeigen ein überraschendes Ergebnis. Die sensibelsten Sternzeichen sind ganz vorne dabei sind!

Wir hätten auf Zwillinge – die mit den zwei Gesichtern – oder die impulsiven Widder getippt, aber nein. Es sind die Krebse, die statistisch gesehen am häufigsten durchdrehen. Dabei zeigte sich, dass sie besonders häufig Beziehungstaten und Verbrechen aus Leidenschaft begingen. Dicht gefolgt werden sie von Skorpionen und Schützen, die besonders häufig unter den Massenmördern zu finden sind.
Das eifersüchtigste Sternzeichen belegt den vierten Platz in dieser Statistik. Am meisten überrascht hat uns der letzte Platz, denn die eingangs erwähnten Zwillinge, sind tatsächlich das Schlusslicht und mordtechnisch gesehen somit die statistisch gesehen friedfertigsten Sternzeichen. Lest hier das restliche Ranking:

  1. Stier
  2. Widder
  3. Steinbock
  4. Fische
  5. Jungfrau
  6. Waage
  7. Löwe
  8. Wassermann
  9. Zwillinge

 

Wie hat dir der Artikel gefallen?
Die gefährlichsten Sternzeichen 3.75/5 (75.00%), 4 Bewertungen