Im Juni 2009 lernte ich Jenni hier bei Single.de kennen. Wir verstanden uns auf Anhieb sehr gut und schrieben uns auch eine Zeit lang. Leider haben wir uns dann aus den Augen verloren. Traurig über diesen Verlust, machte ich mich weiter auf die Suche. Leider sollte es zu dem damaligen Zeitpunkt mit Jenni noch nicht sein.

Ich lernte eine andere Frau kennen und musste leider erfahren, dass es nicht die Richtige sein sollte. Mit Jenni hatte ich mich von Anfang an wirklich sehr gut verstanden. Vielleicht lag es ja auch daran, dass wir dasselbe Sternzeichen sind. Nun hatte ich mich aber schon zwischenzeitlich bei Single.de abgemeldet. Und als die Beziehung beendet wurde, hatte ich eigentlich meinen Glauben an die Liebe und das Glück verloren. Hätte nie gedacht, dass ich noch mal richtig glücklich werden könnte, da es schon die zweite Enttäuschung 2009 war.

Ich fing an, an mir selbst zu zweifeln. Dann kam der Dezember, der mein Leben komplett verändern sollte. Ich hatte mir dann doch noch mal den Mut gefasst und mich entschlossen, hier bei Single.de nach Jenni zu suchen, da sie mir seit damals einfach nicht aus dem Kopf ging. Hatte schon oft daran gedacht, wie es ihr geht. Als ich sah, dass ihr Profil immer noch existierte, konnte ich einfach nicht anders, als mich hier doch noch mal anzumelden und zu versuchen, mit ihr Kontakt aufzunehmen.

Hätte nicht gedacht, dass sie sich doch noch mal bei mir melden würde, aber es kam alles noch viel schöner. Kaum dass ich mich wieder angemeldet hatte, schickte ich ihr auch gleich eine Nachricht. Und ich konnte es nicht glauben, sie hatte genau denselben Gedanken. Und so kam es, dass wir uns genau zur selben Zeit eine Nachricht schrieben, die wir auch beide zur selben Uhrzeit bekamen. Wir waren beide sehr glücklich, den Kontakt wieder gefunden zu haben. Wir schrieben uns sehr viel und sehr nett. Dann nutzten wir auch die Möglichkeit über Single.de zu chatten und es wurde immer schöner.

Wir stellten auch schnell fest, dass wir wirklich sehr gut zusammen passen würden, da wir auch sehr oft das Selbe dachten und fühlten. Nun hatten wir uns für den 19.12.2009 für unser erstes Date verabredet. Als sie das erste Mal vor mir stand, dachte ich echt, ein Engel steht vor mir. Seit unserem zweiten Date am 25.12.2009 sind wir nun fest zusammen und sehr glücklich. Wie gesagt, wir kennen uns ja schon seit Juni 2009. Ich wusste aber auch, dass Jenni eine sechsjährige Tochter hat und da waren meine Bedenken schon, ob sie mich akzeptieren würde. Und wie schön war es für mich, dass sie mich sofort akzeptiert hat. Wir sind jetzt eine kleine Familie. Jenni und ihre kleine Tochter wünschen sich so sehr, dass ich so schnell wie möglich zu ihnen ziehe, was ich auch bald tun werde. Auch wird Jenni in nächster Zeit einen Heiratsantrag von mir bekommen. Denn wir beide sind uns absolut sicher, unseren Weg durch’s Leben nur noch gemeinsam gehen zu wollen.

Danke Single.de.

Jenni ich liebe Dich!

Wie hat dir der Artikel gefallen?
Wolf und Jenni 3.67/5 (73.33%), 3 Bewertungen